Mühlenkreis-Handballer im Blickpunkt! Teil 1! Heute mit André Fuhr

Teil 1
Eigentlich liest er keine Handball-Blogs, da bin ich aber froh, dass er mir trotzdem Rede und Antwort steht. Aber keine Angst, dies ist hier ja kein überlanger Podcast, obwohl die ja wie Pilze aus dem Boden schießen. Und so lange wie Schmisos Podcast soll das hier auch nicht dauern. Deshalb habe ich das Interview in zwei Teile gesplittet. Wenn euch der 1. Teil gefällt, dann wird der 2. Teil euch garantiert auch gefallen. Versprochen!
Er ist gebürtig aus Rothenuffeln, wo er auch lange Handball spielte. Er hat Sport und Deutsch auf Lehramt studiert. War freier Mitarbeiter beim Mindener Tageblatt und hat dort meist über die Handballspiele berichtet.